Aktuell: Erstmals macht Maasholm mit beim „Stadtradeln“ mit

Stadtradeln für Team Maasholm im Zeitraum: 17. Juni -7. Juli 24

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Wir wollen zusammen viele Rad-Kilometer sammeln.

Bitte registriert euch unter www.stadtradeln.de unter dem Amt Steinbergkirche und Gemeinde bzw. Team Maasholm. Dann fahrt im Alltag und für Ausflüge so viel, wie möglich mit dem Rad und lasst das Auto stehen. Wir fahren fürs Klima und für unsere Gesundheit!

Tragt alle gefahrenen Kilometer in dem Zeitraum in die Stadtradeln-Seite oder in die App ein.

Gemeinsame gesellige Rundfahrt am 3. Juli 24 18.00 Uhr

Gemeinsame kleine Feierabendrunde mit geselligem Abschluss im NEZ

Eine gemeinsame Aktion des Tourismusausschuss der Gemeinde Maasholm und des NEZ

Am 3. Juli 2024 starten wir um 18 Uhr vom Großparkplatz auf der Ortsausgang-Seite beim Schiff zu einer kleinen Feierabendrunde. Vom Großparkplatz geht es über den neuen Radweg am Noor nach Wormshöft, von dort über den gut ausgebauten Radweg nach Kronsgaard und an die Ostsee. Über den Deich geht es zum Gut Oehe. Dort verlassen wir den Deich und fahren östlich an Maasholm-Bad vorbei zum Zubringerweg von Exhöft zum NEZ. Im NEZ erwartet uns junge Leute, die gegen einen kleinen Obolus Grillwürstchen und Getränke anbieten.

Die Fahrstrecke beträgt etwa 18 km und ist bequem in 1 – 1 ½ Stunden zu schaffen.

Um die Anzahl an Würstchen und Getränken besser planen zu können, würden wir uns über eine Anmeldung mit Personenzahl unter maasholm_rad@web.de freuen. Spontane Teilnehmer sind aber selbstverständlich auch herzlich willkommen!

Weitere Touren-Vorschläge:

Zwei Tourenvorschläge, die individuell gefahren werden können

Über Altona nach Belgrad

Von Maasholm geht es über Kieholm und Schwackendorf nach Stenderup und weiter nach Rabenholz. In Rabenholz überqueren wir die Hauptstraße und fahren auf der Straße Westerfeld weiter Richtung Westen, ehe es hinter den letzten Häusern links ab in einen Feldweg Richtung Vogelsang-Holz geht. Von Vogelsang-Holz führt der Weg Richtung Stangheck und weiter nach Wippendorf. Kurz vor Wippendorf passieren wir Altona. Am Ortseingang von Wippendorf geht es links ab über Belgrad nach Schörderup. Der Rückweg führt von Schörderup über Stoltebüll-Marschall, Sünnerschau, Deckerkate, Buhs und Stutebüll nach Schwackendorf und weiter über Kieholm nach Maasholm. Bis auf einige hundert Meter zwischen Rabenholz und Vogelsang-Holz führt die Tour nur über geteerte Straßen mit wenig Verkehr. Streckenlänge ca. 35 km

Tagestour um die Schlei

Von Maasholm über Schwackendorf, Stutebüll und Sandbeck nach Mehlby. In Mehlby geht es ein kurzes Stück Richtung Gut Roest, ehe die Route links ab durch die Erdbeerfelder nach Fegetasch führt. Ein kurzes Stück zurück Richtung Kappeln und dann rechts ab Richtung Arnis. Nach wenigen hundert Meter verlassen wir die Straße nach Arnis an der ersten Abzweigung nach rechts Richtung Neuwerk und Faulück. Weiter geht es über Ekenis und vorbei an der Süßmosterei Steinmeier nach Boren. Hinter der Kirche in Boren führt der Weg links weg Richtung Lindau und zur Eisenbahnbrücke Lindaunis. Hier überqueren wir die Schlei und fahren auf einem gut ausgebauten Radweg nach Sieseby und an die Schlei. Entlang der Schlei führt der Radweg nach Winnemark und weiter Richtung Sundsacker. Kurz vor Sundsacker geht es rechts weg Richtung Kopperby und weiter nach Kappeln. Hinter der Schleibrücke geht es am Hafen entlang nach Grauhöft und zur B 199. Der Bundesstraße folgen wir nur ein kurzes Stück und in Grimsnis biegen wir links ab, um weiter über Grimsfeld nach Stuteüll zu fahren. Von dort geht es über Schwackendorf und Kieholm nach Maasholm.

Streckenlänge ca. 60 km

Wer in Lindaunis nicht auf die andere Schleiseite fahren möchte, kann alternativ auf einem gut ausgebauten Radweg neben der Straße entlang der Schlei Richtung Ketelsby, Pageroe und Karschau nach Grödersby fahren. Von Grödersby geht es am Schleiufer entlang nach Kappeln und weiter wie oben beschrieben.

Streckenlänge ca. 55 km, vielleicht ein wenig mehr.